Verein für Sport, Bewegung und Gesundheit

Tiki Taka Fussballcamps

Dauer: 3 Tage, jeweils von 9:00 - 16:00 Uhr Kosten: 119 €

13.07. – 15.07.2020 Sportplatz See-Arena SV Bürmoos
 
20.07. – 22.07.2020 Sportplatz USV Scheffau

05.08. – 07.08.2020 Sportplatz UFC Siezenheim

Unsere auf FußballerInnen spezialisierten TikiTaka Fußballcamps finden über einen Zeitraum von 3 Tagen, auch bei Schlechtwetter, statt. Kinder im Alter zwischen 6 und 14 Jahren trainieren unter der Leitung von ausgebildeten FußballtrainernInnen täglich von 9.00 – 16.00 Uhr. Bei Bedarf und nach Absprache können die Kinder auch schon früher zum Camp gebracht (ab 8.30 Uhr am Morgen) und später abgeholt werden.

Highlights der 3 Tage sind sicher unsere Challenges, in der sich die Kinder in unterschiedlichen Wettbewerben messen können. Das große Abschlussturnier am letzten Camptag kann aufgrund der Regierungsmaßnahmen rund um Covid-19 heuer nicht stattfinden. Die Kinder können sich dafür in andereren Bewerben miteinander messen. Für ausreichend gesunde Verpflegung ist bei täglich drei Ernährungspausen gesorgt. Die Obstpausen um 10:30 und 15.00 Uhr sowie die Mittagspause um 12.00 Uhr ersetzen jedoch nicht das Frühstück und Abendessen der Kinder. Um eine optimale Trainingsqualität zu gewährleisten werden Kleingruppen von 8 - 12 Kindern mit einer Trainerin oder einem Trainer gebildet.

Was wird geboten?

  • Fußballtraining mit ausgebildeten und motivierten NachwuchstrainerInnen
  • Betreuung der Kinder von 9.00 – 16.00 Uhr
  • Gesunde und ausgewogene Ernährung
  • Eigener Ball, der auch behalten werden darf

Was muss mitgenommen werden?

  • Trainingsbekleidung (bei Schlechtwetter bitte auch Reservebekleidung nicht vergessen)
  • Fußballschuhe
  • Trinkflasche

Wie kann ich mich anmelden?

Auf der Hauptseite der Homepage finden Sie den Button Anmeldung Feriencamps. Füllen Sie das Formular vollständig aus und schicken Sie es ab. Sie erhalten dann von uns eine E-Mail mit allen Details zum weiteren Verlauf und den Zahlungsinformationen.

Die Tiki Taka Fußballcamps finden nur bei einer ausreichenden Anzahl von Anmeldungen statt.